Startseite

19. German Open Show für Kampfhühner 2016

Hallo liebe Sportsfreunde,

ich denke mit unserer Show können wir wieder sehr zufrieden sein.
60 Aussteller und 183 verkaufte Besucherausweise, trotz des schlechten Termins, sprechen für sich.
In England wurde wegen dieses Termins, direkt nach Neujahr, sogar die Carlisle Show verschoben.
Viele waren wieder begeistert und viele sprachen mich an, dass die Show weiter gehen muss.

Inzwischen bin ich auch guter Dinge.
Einige haben sich angeboten, die Show zu machen.
Einzelne haben sich auch angeboten mit zu arbeiten.
Wir sichten das nun.
Ihr bekommt, sobald Ergebnisse vorliegen, Info.
Wäre natürlich toll, wenn wir mal eine Planung für die nächsten Jahre zu Stande bekämen.

Es gibt aber auch etwas unerfreuliches zu vermelden.
Erstmals in den 19 Jahren sind Tiere verschwunden.
In der Verkaufsklasse eine rotgesattelte Modern Engl. Zwerghenne und eine Shamo Henne in schwarz.
Die Shamo Henne stand in Käfig 456, die rotgesattelte zum Schluss alleine in der Verkaufsklasse.
Ich hoffe ja immer noch, dass diese versehentlich eingepackt wurden.
Wäre toll wenn sich jemand melden würde.

Noch schlimmer kommt es aber nun. Unsere Showkasse wurde vermutlich gestohlen.
Eine grüne Geldkassette. Sie war abgeschlossen und stand vorne an der Theke.
Noch könnte derjenige sich melden. Ich versichere ihm absolute Vertraulichkeit zu.
Tel. 0175 2623220
Ich denke jeder macht einmal einen Fehler.
Ich kann es noch nicht glauben, dass solche Leute unter uns sind!

Es gibt zwar inzwischen auch schon Verdächtigungen bzw. Hinweise.
Ich will mich aber noch nicht mit dem Gedanken an eine Anzeige beschäftigen.
Vielleicht klärt sich ja doch noch alles zum Guten.

Wer hat vielleicht noch etwas beobachtet, das weiter zur Aufklärung beitragen kann.
Es muss ja alles nach Öffnung der Halle geschehen sein.
Vielleicht hilft auch der kleinste Hinweis.
0175 2623220
Danke.

Grüße
Dieter